Ausgewählte Tools

 Management von IP-Adressen

Scannen Sie IPv4 & IPv6-Subnetze im Netzwerk, um die verfügbaren und verwendeten IP-Adressen zu identifizieren.

 Management von Switch-Ports

Scannen Sie alle Switches in Ihrem Netzwerk und lassen Sie sich die Zuordnung der Switch-Ports zu Geräten und physischen Standorten anzeigen.

 Erkennung von Rogue-Geräten

Identifizieren Sie das Eindringen von Rogue-Geräten und blockieren Sie deren Zugang.

 Bandbreiten-Monitoring

Behalten Sie die Bandbreitennutzung Ihres Netzwerks im Auge und erstellen Sie Berichte über die Bandbreitennutzung für verschiedene Parameter.

 Config File-Management

Terminieren Sie das Backup der CISCO-Konfigurationsdateien für den Upload/Download und vergleichen Sie verschiedene Versionen der startenden und laufenden Config-Dateien.

 Aktivierung von LAN-Tool

Veranlassen Sie sowohl manuell als auch zeitgesteuert das Hochfahren eines inaktiven Computers im Netzwerk.

Andere Tools

  SNMP-Tools

Bietet die Momentaufnahme einer bestimmten MIB zusammen mit der Anfrage an ein SNMP-Gerät, eine Graphik zu erstellen.

 CISCO-Tools

Scannt das Subnetz, um Details wie Geräte-Snapshot, IOS-Details, Flash-Speicher-Details etc. zu den CISCO-Geräten zu erhalten.

 Diagnosetools

Prüft die Verfügbarkeit, das Routing und den Zustand eines Systems, den Scanbereich von IPs und zeigt den Status von Nodes an.

 Tools für das Netzwerk-Monitoring

Scannt TCP-Ports, SNMP-fähige Geräte und ruft IP-Adressdetails, Systemdetails und andere Details im Zusammenhang mit MIB OID ab.

 Tools für das Adressen-Monitoring

Mit diesen Tools können Listen mit DNS-Namen, IP-Adressen und MAC-Adressen im Netzwerks aufgerufen, verwaltet und abgestimmt werden.

 Netzwerk-Tools

Überwachen Sie die kritischen Server im Netzwerk auf Verfügbarkeit und erhalten Sie sofortige Meldungen, falls etwas unternommen werden muss.

Integration mit anderen ManageEngine-Produkten

OpManager – Software für das Netzwerk-Monitoring

OpManager ist eine umfassende Software für die End-to-End-Netzwerküberwachung mit hoch entwickelten Funktionen für das Fehler- und Leistungsmanagement von kritischen IT-Ressourcen wie Routern, WAN-Verbindungen, Switches, Firewalls, VoIP-Anrufpfaden, physischen Servern, virtuellen Servern, Domain-Controllern und anderen IT-Infrastrukturgeräten.

Durch die Integration mit OpUtils kann OpManager auch IP-Adressen verwalten und das Mapping von Switch-Ports übernehmen; diese Funktionen werden durch IPAM- and Switch Port Mapper-Reiter zugänglich gemacht.

Näheres zu diesem Produkt